Auf dieser Seite möchte ich euch zweierlei vorstellen:

  • Die Bücher, Hörbücher, DVDs und anderen Dinge, die im letzten halben bis dreiviertel Jahr erschienen sind und
  • Die Dinge, von denen ich schon sagen kann, dass sie im nächsten halben bis dreiviertel Jahr erscheinen werden.

Ich bemühe mich, die Liste schön aktuell zu halten. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Neuheiten


Neuerscheinung Mai 2020:

"Wie das Krokodil zum Fliegen kam, 21 Therapiekarten: Psychosomatik"

  

Kurzgeschichten mit Farbfotos und einer Anleitung.

1. Auflage 2020. 21 Seiten.

erscheint ca. 5/2020

ca. € [D] 24,90 / € [A] 25,60

 

Kurzgeschichten zum Thema psychosomatische Beschwerden aus dem erfolgreichen Buch „Wie das Krokodil zum Fliegen kam" werden mit anregenden Fotomotiven kombiniert. Fotos und hypnotherapeutische Geschichten laden dazu ein, belastende körperliche Symptome mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Die Fotomotive geben dem freien Spiel der Assoziationen Raum und können so die Geschichten illustrieren, bereichern und zuspitzen. Die Karten zur Psychosomatik lassen sich vielfältig in Therapie, Beratung, aber auch zu Hause einsetzen: als Musterunterbrechung, wenn es mal stockt; als Inspirationsquelle, um ins Gespräch zu kommen; als Gruppenspiel und für die Paarinteraktion.

 

Zielgruppe:

Fachleute in den Bereichen Psychotherapie, Beratung und Coaching sowie alle, die auf der Suche nach Veränderung und Problemlösung sind

 

Das Buch finden Sie HIER im Online Shop.

 

Neuerscheinung April 2020:

"Ängste entzaubern - Lebensfreude finden"

  

Die besten Interventionen aus 9 Therapierichtungen

  

Klett-Cotta (Reihe Leben Lernen).

1. Aufl. 2020, ca. 160 Seiten

 

Erscheinungsdatum 25.04.2020

 

Taschenbuch Preis  18,00 €

E-Book Preis 13,99 EUR

 

Keine Angst vor Angst-PatientInnen

 

Drei AutorInnen stellen ihre wirksamsten Strategien bei Ängsten aller Art vor. Überraschende Kurz-Interventionen aus Hypnotherapie, Bonding-Psychotherapie, NLP, Schamanismus und Energetischer Psychologie erweitern das Behandlungsrepertoire in der psychotherapeutischen Praxis.

 

Ängste aller Art gehören zu den häufigsten Beweggründen, eine psychotherapeutische Praxis aufzusuchen. Entsprechend reichhaltig präsentiert sich das Spektrum an Fachliteratur dazu. 

 

Und dennoch hat genau dieses Buch bisher gefehlt. Es bietet eine Auswahl an hoch wirksamen Kurz-Interventionen, die zum großen Teil dem hypnotherapeutischen Ansatz zuzuschreiben sind, aber auch ein best of aus anderen Bewältigungstechniken zur Verfügung stellen: Bonding-Psychotherapie, NLP, Schamanismus und Energetischer Psychologie. Die Weisheit des Körpers wie des Unbewussten zu nutzen, kann dabei besonders gut helfen, die Angstspirale zu unterbrechen. Die Vielfalt der Herangehensweisen ist bewusst gewählt, denn was dem einen hilft, kann für einen anderen wenig hilfreich sein. Das Buch versteht sich als Anleitung und Ermutigung, durch methodische Flexibilität noch besser auf KlientInnen mit Ängsten einzugehen.

 

- Frische Impulse für eines der großen Themengebiete in der Psychotherapie

- 9 Arten von Interventionen: kurz und wirksam

- In alle Therapieschulen integrierbar

 Dieses Buch richtet sich an:

- PsychotherapeutInnen aller Schulen

- ÄrztInnen für Psychotherapeutische Medizin

 

Das Buch finden Sie HIER im Online Shop.

 

Ab sofort im Shop erhältlich:

"Lebensmöglichkeiten entdecken"

  

Veränderungen durch Therapeutisches Modellieren

  

Klett-Cotta (Reihe Leben Lernen). Ca. 270 Seiten, etwa August/ September 2019

 

Preis  32,00 €.

 

Das „Modellieren von Lebensmöglichkeiten“ bietet die Chance, mit noch nie aktualisierten oder

neu kombinierten Identitäten der eigenen Person Erfahrungen zu sammeln. Der Ansatz hat sich

bei einer großen Anzahl an Störungen bewährt, da unwillkommene Symptome so „verabschiedet“ werden, dass sie nicht durch die Hintertür wieder hereinkommen müssen. Psychische und

psychosomatische Belastungen entstehen nie zufällig. Im hypno-systemischen Arbeitskontext - und weit darüber hinaus- sind Störungen suboptimale Versuche von Problemlösungen. Doch wie gelingt es dann, unerwünschte Symptome wieder zum Verschwinden zu bringen?

 

Stefan Hammel entfaltet mit dem „Therapeutischen Modellieren“ hier seinen ideen- und variantenreichen Ansatz, der sich in der Praxis bereits bewährt hat. Dies geschieht in Form einer Arbeit mit Stühlen, die jeweils Repräsentanzen der Lebensmöglichkeiten darstellen. Belastendes oder Symptome werden herausgesetzt, Ressourcen und Befreiendes wird hereingeholt und durch hypnotherapeutische Interventionen verstärkt. Dieses kreative  Vorgehen ist bei einer großen Bandbreite an Störungen und besonders auch bei chronifizierten, schwer durchschaubaren inneren Konflikten geeignet, gute Lösungen herbeizuführen.

 

Das Buch finden Sie HIER im Online Shop.